11 Mai 2022

Link-Treffen zwischen dem Club St. Pölten und dem Club Leipzig

Geschrieben von Soroptimist

Endlich –  nach pandemiebedingter Pause konnten sich die Clubschwestern des Clubs St. Pölten und des Clubs Leipzig wieder einmal persönlich zu ihren regelmäßig stattfindenden Zusammenkommen treffen! Vom 29. April bis 1. Mai 2022 stand diesmal Innsbruck auf dem Programm. Von Gabi Hintermeier wurde ein tolles Sightseeing-Programm zusammengestellt und organisiert, das vom Besuch der Bergisel Schanze, Schloss Ambras bis zu einer Führung zum Thema „das Rotlichtmilieu in Hall im Mittelalter“ durch eine Schauspielerin, der „verruchten Eva“,  reichte. Nicht zu kurz gekommen sind aber auch anregende und herzliche Gespräche zwischen den Sorores. Und abends wurde gemütlich getratscht, viel gelacht und herrlich gesungen!! Alle 15 Damen der beiden Clubs fuhren beglückt durch diese soroptimistische Verbundenheit zurück. Das nächste Treffen ist bereits in Planung! Welche Freude!

Bildnachweis: Soroptimist Club St. Pölten Allegria

Besichtigung Schloss Ambras in Innsbruck

  • INFO

    Soroptimist International ist ein weltweites Netzwerk für berufstätige Frauen. Soroptimist International greift gesellschafts-politische Fragen auf und setzt sich in zahlreichen Projekten für Menschenrechte und die Verbesserung der Lebenssituation von Frauen und Mädchen ein.

  • Soroptimist Symphony auf CD


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /web/WebSites/d/s/o/r/soroptimist-stpoelten.at/htdocs/wp-includes/script-loader.php on line 2678