16 Dez 2015

Dr. Hulda Mical (1879 – 1957):

Geschrieben von Soroptimist

15 MICAL HuldaSchriftstellerin und Pädagogin. Hulda Mical wurde 1879 in St. Pölten als Tochter eines Richters geboren. Bereits von der 10jährigen erschien ein erstes Gedicht in einer Kinderzeitschrift.

Nach Abschluss der Bürgerschule arbeitete sie drei Jahre lang als Kindergartenhelferin und ließ sich in Folge zur Kindergärtnerin ausbilden. Danach absolvierte sie die Externisten-Matura an einem Gymnasium in Wien und studierte Germanistik an der Uni Wien. Das Studium schloss sie 1916 ab.

In der Zwischenkriegszeit schrieb sie eine ganze Reihe von Theaterstücken und war als Lyrikerin bzw. Liedertexterin sowie Kinderbuchautorin aktiv.

1957 ist Dr. Mical in St. Pölten verstorben.

Ein Großteil ihres schriftstellerischen und wissenschaftlichen Werkes – der Nachlass befindet sich im St. Pöltner Stadtarchiv – ist bis heute unpubliziert.

  • INFO

    Soroptimist International ist ein weltweites Netzwerk für berufstätige Frauen. Soroptimist International greift gesellschafts-politische Fragen auf und setzt sich in zahlreichen Projekten für Menschenrechte und die Verbesserung der Lebenssituation von Frauen und Mädchen ein.

  • Soroptimist Symphony auf CD


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /web/WebSites/d/s/o/r/soroptimist-stpoelten.at/htdocs/wp-includes/script-loader.php on line 2678