12 Dez 2015

Frieda Leiner (1909 – 2006)

Geschrieben von Soroptimist

11 LEINER FriedaFrieda Leiner galt als „Grande Dame“ des Rathausplatzes.

Frieda Leiner wurde 1909 in Linz geboren, absolvierte Mittelschule und Handelsakademie und war danach bei verschiedenen Linzer Firmen beschäftigt.

Im Juli 1940 heirateten rieda und Rudolf Leiner. Als ihr Mann in Kriegsgefangenschaft war, hielt sie das Stammhaus am Rathausplatz unter schwierigsten Bedingungen zusammen.

Frieda Leiner war ab 1941 Angestellte und Gesellschafterin der Firma Leiner und ab 1980 auch von Kika-Möbel. Sie bekleidete viele Jahre die Funktion der Präsidentin des Aufsichtsrates und war seit 2002 Ehrenpräsidentin von Möbel Leiner.

 

 

 

  • INFO

    Soroptimist International ist ein weltweites Netzwerk für berufstätige Frauen. Soroptimist International greift gesellschafts-politische Fragen auf und setzt sich in zahlreichen Projekten für Menschenrechte und die Verbesserung der Lebenssituation von Frauen und Mädchen ein.

  • Soroptimist Symphony auf CD


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /web/WebSites/d/s/o/r/soroptimist-stpoelten.at/htdocs/wp-includes/script-loader.php on line 2678