6 Dez 2016

Soroptimist Club Allegria St. Pölten besucht das Frauenwohnheim

Geschrieben von Soroptimist

1612Sor Emmaus Adventkr (4).lowqualAm 6. Dezember überbrachten die Clubpräsidentin Ing. Hildegard Schaup mit den Clubschwestern Mag. Rosa Tiefenbacher und Dr. Sigrid Rudolph-Urbanek den Damen im Frauenwohnheim der Emmausgemeinschaft St. Pölten einen Adventkranz, den die Clubschwester Eva Konrad beim Adventkonzert gespendet hat.

„Die Bereichsleiterin Frau Rita Olah und die Damen empfingen uns sehr herzlich. Die Frauen hatten eine Liedermappe vorbereitet, die Gitarre wurde ausgepackt und so verging die Zeit beim gemeinsamen Singen wie im Fluge. Anschließend plauderten wir gemütlich bei Kaffee, Tee und Kuchen. Im gemeinsamen Gespräch entdeckten wir, dass das Lieblingslied von Frau Olah „Hallelujah von Leonard Cohen“ auch wir gerne hören bzw. singen. So wurde nochmals die Gitarre und der Liedtext geholt und schon erklang das Lied, das auch unsere Stimmung an diesem Adventabend wiedergab.“

Hinterlassen Sie eine Antwort

Nachricht:

  • Save the Dates:

    Am 12. Mai 2017 findet ab 19.30 Uhr in der Musikschule der St. Pölten das traditionelle Frühlingskonzert des SI Club Allegria St. Pölten statt HIER lesen Sie mehr!

  • INFO

    Soroptimist International ist ein weltweites Netzwerk für berufstätige Frauen. Soroptimist International greift gesellschafts-politische Fragen auf und setzt sich in zahlreichen Projekten für Menschenrechte und die Verbesserung der Lebenssituation von Frauen und Mädchen ein.

  • Soroptimist Symphony auf CD

  • Archiv

?>