27 Okt 2021

Equal Pay Day – Aufklärungsarbeit durch den SI Club St. Pölten

Geschrieben von Soroptimist

Der Equal Pay Day ist jener Tag, ab dem  Frauen – im Vergleich zu ihren männlichen Berufskollegen – „gratis“ arbeiten. Vollzeitbeschäftigte Männer haben bis zum Equal Pay Day so viel  verdient, wie vollbeschäftigte Frauen erst  bis zum Jahresende. Die Gründe dafür sind vielfältig.

Der SI Club St. Pölten, Eva Hahn als Präsidentin und Judith Zeidlinger,  hat in Zusammenarbeit mit der Frauenplattform St. Pölten am 21. Oktober mit einem Informationsstand auf dieses Problem aufmerksam gemacht.

Eva Hahn, Präsidentin des Clubs der Soroptimisten: „ als Club von berufstätigen Frauen ist uns einerseits das Aufzeigen dieser Einkommensunterschiede sehr wichtig, wichtig  jedoch ist uns auch das Finden von Lösungen, um dieses Ungleichgewicht rasch abmildern und letztendlich beseitigen zu können.“

 

 

 

 

 

Präsidentin Eva Hahn mit Judith Zeidlinger

Fotonachweis: Archiv Club Soroptimist St. Pölten Allegria

  • INFO

    Soroptimist International ist ein weltweites Netzwerk für berufstätige Frauen. Soroptimist International greift gesellschafts-politische Fragen auf und setzt sich in zahlreichen Projekten für Menschenrechte und die Verbesserung der Lebenssituation von Frauen und Mädchen ein.

  • Soroptimist Symphony auf CD


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /web/WebSites/d/s/o/r/soroptimist-stpoelten.at/htdocs/wp-includes/script-loader.php on line 2678