28 Mai 2013

Bläsersolisten konzertierten zu Gunsten von Gewaltschutzprojekt

Geschrieben von Soroptimist

Mit Werken von Telemann und Vivaldi  bis hin zu Alexander Arutjunjan begeisterten gestern die Bläsersolisten Matthias  Dockner, Dr. Zsolt Simon und Marianna Peter unter Begleitung von Mag. Johannes Zimmerl (Orgel) und Sabine Pröglhöf-Karner (Klavier)  im Konservatorium für Kirchenmusik und stellten sich dabei in den Dienst der guten Sache. Der Soroptimist Club St. Pölten Allegria, der sich als Teil eines weltweiten Netzwerkes berufstätiger Frauen nachhaltig für die Verbesserung der Lebenssituation von Frauen und Mädchen einsetzt, unterstützt mit dem Erlös der Veranstaltung das Gewaltpräventionsprojekt  „Defendo“ für Kinder.

Am Foto: Ingeborg und Bernhard Dockner, Marianna Peter, Matthias Dockner, Sabine Pröglhöf-Karner, Monika Mayerhofer, Johannes Zimmerl, Roswitha Maria Reisinger, Zsolt Simon, Ilona Hagmann. Foto: G. Pachler.

  • INFO

    Soroptimist International ist ein weltweites Netzwerk für berufstätige Frauen. Soroptimist International greift gesellschafts-politische Fragen auf und setzt sich in zahlreichen Projekten für Menschenrechte und die Verbesserung der Lebenssituation von Frauen und Mädchen ein.

  • Soroptimist Symphony auf CD


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /web/WebSites/d/s/o/r/soroptimist-stpoelten.at/htdocs/wp-includes/script-loader.php on line 2678