29 Nov 2016

Vortrag über AMAl beeindruckte Soroptimistinnen und Gäste

Geschrieben von Soroptimist

OLYMPUS DIGITAL CAMERADer Club Soroptimist International St. Pölten Allegria lud am 8.11.2016 zu einem spannenden Vortrag mit der Juristin, Vizepräsidentin der Christian Doppler-Gesellschaft und Obmann-Stellvertreterin des Vereines AMAL, Dr. Ulrike Unterer in das Gasthaus Figl in Ratzersdorf ein. Frau Dr. Unterer wurde von unserer Clubschwester Waltraud Harm eingeladen über sich und die Aktivitäten des Vereines AMAL zu sprechen. Der Verein ist eine Initiative ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Integrationsbegleitung von christlichen Migrantenfamilien aus dem Nahen Osten. Amal heißt auf Arabisch Hoffnung, der Verein unterstützt Migrantinnen und Migranten dabei, in Österreich ein zweites Zuhause aufzubauen.

Momentan werden 220 Flüchtlinge von 70 ModeratorInnen betreut, der Schwerpunkt der Aktivitäten liegt auf dem Erwerb der deutschen Sprache und der Vermittlung der österreichischen Kultur über eine persönliche Beziehung zu Österreichern. Aber auch die Betreuung bei der Bewältigung des Behördendschungels gehört zu den Vereinsaufgaben. Highlights der Aktivitäten sind gemeinsame Musikabende, Wallfahrten sowie Ausflüge und Wanderungen, um Österreich genauer kennen zu lernen. Der Verein wurde im Herbst 2015 gegründet und erfreut sich in Wien einiger Beliebtheit, sowohl bei den christlichen Flüchtlingen als auch bei den Ehrenamtlichen. Weitere Unterstützerinnen sind ebenso willkommen meinte Dr. Unterer bei ihrem Vortrag.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Nachricht:

  • INFO

    Soroptimist International ist ein weltweites Netzwerk für berufstätige Frauen. Soroptimist International greift gesellschafts-politische Fragen auf und setzt sich in zahlreichen Projekten für Menschenrechte und die Verbesserung der Lebenssituation von Frauen und Mädchen ein.

  • Soroptimist Symphony auf CD

  • Archiv

  • Veranstaltungstipp

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch:

?>